Nur schön und blau? Die Donau als Strategieraum

Neben der Donauseligkeit mit Heurigem Und Walzer gibt es die Realität: Die Donau verbindet 10 Anrainerstaaten, ist über lange Strecken ihrer über 2.850 km Grenzfluss und war lange Zeit auch Teil des Eisernen Vorhangs. Die Europäische Strategie für den Donauraum der EU hat sich zum Ziel gesetzt, aus dieser Makroregion einen Raum der Zusammenarbeit und Prosperität zu machen. Einmal jährlich wird Bilanz gezogen. Dies war am 29. und 30. Oktober 2015 in Ulm der Fall. Ich habe die Veranstaltung mit über 1.000 Teilnehmenden moderiert. Näheres zum 4. Forum der Donauraumstrategie findet man hier.

In Berlin ist das Interesse an der Donau verständlicherweise nicht so groß. Dennoch fand ein Vortrag, den ich am 21. Januar 2016 darüber an der Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf gehalten habe, Interesse.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s